Gemeinde

Liebe Besucher,
Gott liebt uns Menschen. In der Bibel sagt er, wie unser Leben gelingen kann, lässt uns aber die freie Entscheidung, ob wir diesen Weg gehen wollen oder nicht. Aber weil wir Menschen nicht immer nach Gottes Willen leben, ist unsere Beziehung zu Gott gestört. Die Bibel nennt das Sünde. Doch Gott kommt uns entgegen: Er schickte seinen Sohn Jesus Christus in die Welt.
Wir glauben, dass Jesus Christus für unsere Schuld gestorben ist. So hat Jesus weggenommen, was uns von Gott trennt – die Beziehung zu Gott kann wieder aufgenommen werden.
In der Bibel kann man dies im Johannes-Evangelium, Kapitel 3, Vers 16 nachlesen: „Denn Gott hat die Menschen so sehr geliebt, dass er seinen einzigen Sohn für sie hergab. Jeder, der an ihn glaubt, wird nicht verloren gehen, sondern das ewige Leben haben.“
Dieses Angebot gilt allen Menschen – auch Ihnen!
Sprechen Sie uns an.
Wir helfen Ihnen gerne.
Ihr
Dirk Zobel
Pastor
gemeinde-2

gemeinde-3

Kommentare sind geschlossen